Hund

Stornobedingungen & Hotelvertragsbedingungen

Reiserücktrittsversicherung

Um auch in Corona Zeiten, Ihren wohlverdienten Urlaub entspannt planen und buchen zu können, empfehlen wir den Abschluss einer Rücktritts- und Storno-Versicherung.
Wir empfehlen die „Hotelstorno Plus“ der Europäischen Reiseversicherung. Laut Versicherung bekommen Sie Ihr Geld zurück, wenn Sie Ihren Urlaub nicht antreten können oder abbrechen müssen,…

• weil bei Ihnen erhöhte Temperatur gemessen wird, auch wenn ein späteres Testergebnis negativ ist, oder Sie auf COVID-19 positiv getestet wurden, ohne Symptome zu zeigen;
• weil Sie an COVID-19 Symptomen erkranken;
• weil ein naher Angehöriger oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an COVID-19 erkrankt und Ihre dringende Anwesenheit erforderlich ist;
• weil ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt an COVID-19 erkrankt und Sie sich deshalb in Quarantäne begeben müssen;

In all diesen Fällen würde Ihnen die Versicherung die Hotelkosten erstatten. Nähere Details und aktuelle Informationen bezüglich des Versicherungsschutzes
bekommen Sie auf der Seite der Europäischen Reiseversicherung

www.europaeische.at

Geänderte Stornobedingungen für Winter 20/21

Bei einer Stornierung bis spätestens 30 Tage vor Anreise, fallen keine Stornierungsgebühren an.
• 30 Tage bis 7 Tage vor Anreise – 70% Stornokosten
• in der letzten Woche vor Anreise – 90% Stornierungskosten
• am Tag der Anreise oder bei vorzeitiger Abreise – 100% Stornokosten

Im Falle von Grenzsperren, einer behördlich verhängten Hotelschließung oder einem Lock Down durch die Regierung, fallen keine Stornierungsgebühren an.

 

ACHTUNG NEU!

Sicher buchen mit kostenloser Stornoversicherung Geld-zurück-Garantie bei Covid-19-Erkrankung oder Quarantäne Winterurlaub in Vorarlberg ist sicher.

Das ist das Ziel des Winterkodex Vorarlberg mit einer Vielzahl an Maßnahmen für einen außergewöhnlichen Winter.

Damit alle Gäste schon beim Buchen größtmögliche Sicherheit genießen, ist jede Nächtigung in Vorarlberg in der Wintersaison 2020/21 mit einer kostenlosen Stornoversicherung geschützt.

Wird ein Gast oder ein Familienmitglied aus dem gemeinsamen Haushalt positiv auf Covid-19 getestet, übernimmt die Versicherung die Stornokosten von Nächtigung und Verpflegung im Beherbergungsbetrieb.

Dasselbe gilt, wenn eine Quarantäne behördlich angeordnet wird. Garantiert. Die kostenlose Covid-19-Stornoversicherung gilt für alle Buchungen in Beherbergungsbetrieben

– auch für jene, die bereits erfolgt sind. Sie bringt damit für jeden Urlaubsgast in Vorarlberg noch mehr Sicherheit. Und noch mehr Vorfreude auf den Urlaub.

Was umfasst die Covid-19-Stornoversicherung?

Die Versicherung leistet vollen Ersatz bei Stornierungen vor dem Reiseantritt.

Sie gilt für den Fall einer Covid-19-Erkrankung oder einer behördlich angeordneten Quarantäne bei den Gästen oder ihren Familienmitgliedern im gemeinsamen Haushalt.

Voraussetzung ist lediglich eine Stornorechnung der Unterkunft, ein positiver Covid-19-Test oder ein Quarantänebescheid.

Ersetzt werden die Stornokosten des Beherbergungsbetriebs für Nächtigung und Verpflegung oder für die gebuchte Pauschale für den Zeitraum von

1.11.2020 bis 31.5.2021. Pro Person werden bis zu 3000 Euro rückerstattet, für eine vierköpfige Familie also zum Beispiel bis zu 12.000 Euro.

Corona-Stornoversicherung

 

 

Hotelvertragsbedingungen

Es gelten die österreichischen Hotelvertragsbedingungen.